Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an verschiedenen Theaterstücke vom Schul- bis zum Profitheater.

Kataloge

Unser Gesamtkatalog ist als PDF erhältlich.
Oder Sie suchen nach Stücken in unserem Onlinekatalog.

Beratung und Auswahlsendungen

In unserem Verlagsprogramm führen wir an die 6000 Theaterstücke. Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl eines passenden Stücks. Hierzu können Sie mit uns einen Termin für eine Beratung im Verlag vereinbaren, oder mit Hilfe des Formulars unter Bestellung eine Auswahlsendung bestellen.

 
 
 

Bernd Gombold

Döner, Durscht und Dosewurscht

Schwank
Mundart vo de Annamarie Berger

Besetzung:    4w/ 5m
Bild:    Marktplatz mit Metzgerei, Döner-Laden, Coiffeur und Tatoo-Studio in Andeutung

Am Marktplatz eröffnet der quirlige Erkan einen Dönerladen. Kritisch wird er von den dortigen Geschäftsleuten beäugt. Sehr skeptisch steht ihm auch die streitbare Schulrektorin gegenüber. Sie stösst mit ihren penetranten Nörgeleien bei allen auf Ablehnung. Sogar Polizist Edi, der sich nichts sehnlicher als den baldigen Ruhestand wünscht, hat genug von ihr, da sie ständig für Arbeit und Ärger sorgt.
Anlässlich des Stadtfestes lädt Erkan alle in seinen neu eröffneten Laden ein. Die Party läuft jedoch aus dem Ruder. Am nächsten Morgen kann sich keiner mehr an die Geschehnisse der vergangenen Nacht erinnern. Die Rektorin ist wie vom Erdboden verschluckt, im Dönerladen und im Tatoo-Studio werden zwei „Leichen“ entdeckt und keiner kann sich erinnern, was in der Nacht geschehen ist.

Leseprobe

Björn Steiert

Heros

"Niemand tötet Lennon"
Szenischer Monolog mit Spiel-Räumen für Improvisation und Interaktion mit dem Publikum

Besetzung:    1m
Bild:    Straße vor dem Dakota Building New York

Das Stück spielt am 8. Dezember 1980 in den Abendstunden vor dem Dakota in New York. Ein „Niemand“ wartet mit geladenem Revolver in der Jackentasche, um den nach Hause zurückkehrenden Superstar John Lennon zu erschießen. Seinen Kopf bedeckt eine Kunstpelzmütze. An seiner Schulter hängt eine übergroße Handtasche herab.
Alles basiert zu einem großen Teil auf den Fakten und tatsächlichen Aussagen des Mörders, die im Kern anregend gewirkt haben und in freier Weise weiterentwickelt wurden.

Leseprobe

Rob Bodegraven

Geischter? – Git's doch nid!

En absurdi Komödie i eim Akt
Mundart von Melanie Arnold

Besetzung:    3w/ 3m
Bild:    Wohnzimmer

Bei Bürgis spukt der vor dreissig Jahren verstorbene Urgrossvater: er findet einfach keine Ruhe ohne wieder gutzumachen, dass er vor seinem Ableben noch das komplette Vermögen der Familie alleine durchgebracht hat. Seine Geisterhand sorgt natürlich für reichlich Chaos... nicht nur, weil er ziemlich schrullig zu Werke geht – es sieht ihn ja bloss seine Urenkelin und das Publikum!

Leseprobe

Alexa Thiesmeyer

Roub ir Parkallee

E Krimikomödie
Mundart vom Hanspeter von Burg nach "Raub in der Parkallee"

Besetzung:    Mittelstufenklasse
Bild:    Parkallee, Büro Kripo

Langeweile in der Zeitungsredaktion: Niemand will mehr lügen und betrügen und die Reporter Vanessa, Jenny und Eddy sitzen nachrichtenmässig auf dem Trockenen. Zum Glück für sie sind auch zwei Ganoventrios momentan unzufrieden mit ihrer Situation und planen einen neuen Coup. Ihr Pech ist aber, dass sie es unabhängig voneinander auf denselben Juwelierladen abgesehen haben…
Noch dazu rechnen die Halunken nicht mit dem fleissigen Kommissar Chlobig, der, unterstützt von seinem Assistenten Überflüssig, die Sachlage gewohnt souverän analysiert und unverzüglich zur aufklärenden Tat schreitet.

Leseprobe

Paul Steinmann

E Nacht lang dunkel

Schwank
nach Motiven einer Erzählung aus Boccaccios ‚Decamerone’

Besetzung:    8w/ 4m
Bild:    In Andeutung

Die witzige Geschichte von einem eingebildeten Arzt,
seiner lebenslustigen Gattin und ihrem todmüden Liebhaber.

Leseprobe

TVE auf Facebook